Swagsy

  • OrtRavensburg
  • Debut

Biographie

Dennis „Swagsy“ Werz ist CS´ler seit der ersten Stunde und vollblut eSportler.

In seiner Vergangenheit musste er bereits früh auf eigenen Beinen stehen und tat das Beste draus. Nun blickt er voller Nostalgie an die Keller Lan´s zurück und ist von der Entwicklung des eSports nahezu überwältigt.

2011 setze der gebürtige Tettnanger eine Spielpause ein, um sich seinem Lieblingshobby zu widmen. Dj Auftritte und das Nachtleben hatten sein Interesse geweckt. 2014 kam er zurück! Counter Strike: Global Offensive hat den eSportler in ihm erneut zum Leben geweckt und seitdem nie wieder los gelassen.

Der mittlerweile ausgelernte Elektroniker im technischen Support, lebt seitdem in der Nähe von Ravensburg und beschreibt den eSport in „ländlichen“ Gegenden als unscheinbar. Im Netz sei er immer wieder erstaunt, wieviel „Gaming“ Aktivität dennoch in so scheinbar „inaktiven“ Gegenden herrsche.

Swagsy ist ein Spieler, der nahezu konstant sein Niveau halten, sich aber nach Ablauf der Halbzeit am Besten fühlen kann. Die AWP und die Desert Eagle sind dabei seine Favoriten.

Wer ihn privat treffen will, der muss sich nach den 25-40 Spielstunden/Woche richten. Seine Schnelligkeit und Präzision kommt nicht von ungefähr.

Zeit für seine Freundin findet Dennis nach wie vor. Das junge Paar wartet bereits ungeduldig auf den gemeinsamen Gaming & Streaming Room. Bis dahin gibt es volle Unterstützung in CS:GO.

Was wäre eSport ohne die perfekte Hardware? Diese hat er im Laufe der Zeit für sich entdeckt.

Eizo FG2421 Monitor

Razer Blackwidow Chroma Tastatur

Steelseries Sensei RAW Tastatur

HyperX Cloud 2 Headset

Steelseries QCK XXL Mauspad

 

Sein Motto: „Versuche nie einen Vernascher zu vernaschen.