Wer sind die ersten Auswahlspieler?

Wie ihr aus unserem “roten Faden” entnehmen könnt, haben wir eigene interne Abläufe zur Bildung unserer Mannschaften. Die wichtigste aller Voraussetzungen ist die Club Mitgliedschaft, die man durch die Registrierung erlangt. Von dort aus, steht es jedem Spieler offen, wie er/sie fortan spielen möchte. Just 4 Fun in Spielgruppen oder als Teil einer Mannschaft, die von uns auf höchstem Niveau betreut und gefördert wird.

Wer sich für Letzteres entscheidet, wird schnell bei den Spielgruppenaktivitäten herausstechen und sich einen Platz in der Auswahlmannschaft sichern. Willkommen in der Vorstufe zur Mannschaftsbildung! Von nun an bedeutet es abzuwarten, bis genügend Spieler vorhanden sind um sich als Mannschaft in einem Cup oder ähnlichem beweisen zu können.

Erst dann, werden die Mannschaftsspieler unter Vertrag genommen und fokussiert gefördert.

Viele von euch verfolgen diesen Wunsch und wir freuen uns sehr euch bei uns zu haben. Ein paar von euch konnten in den letzten paar Wochen herausstechen, weshalb wir uns heute in Absprache mit Swagsy (Spielgruppenleiter) für die Beförderung einiger Club Mitglieder ausgesprochen haben.

Wir freuen uns sehr, folgende Mitglieder als Auswahlspieler (CS:GO) befördern zu dürfen:

Stolle | G1tzi | Skyneyyy | Swagsy

Glückwunsch! Für euch heißt es nun, weiterhin dran zu bleiben und auf weitere Auswahlspieler zu warten. Ihr werdet ab heute in der CS:GO Auswahl aufgeführt, sodass andere Club Mitglieder zu jeder Zeit auf die Spielerdatenbank zugreifen können.

Falls ihr euch wundert, warum der Spielgruppenleiter als Auwahlspieler geführt wird:

Swagsy´s Wunsch war es bereits vor Gründung des Mighty P!xels eSports Clubs eine eigene CS:GO Mannschaft haben zu wollen. Er hat uns bei den bisherigen Bemühungen sehr unter die Arme gegriffen und sich freiwillig als Spielgruppenleiter angeboten. Wir sind dafür sehr dankbar und wissen zugleich, dass sobald die Mannschaft steht, wir eine/n neue/n SpielgruppenleiterIn finden müssen. Hierzu wird es zu gegebener Zeit einen neuen Artikel dazu geben.

Falls es jemand von euch “noch” nicht in die Auswahlmannschaft geschafft hat, dann lasst den Kopf nicht hängen, sondern bleibt weiterhin dran! Training und Routine fördern die eigenen Fertigkeiten, sodass ihr es in absehbarer Zeit schaffen werdet.

 

salva

Person mit zwanghaftem Drang, Dinge in Bewegung setzen und das nerdige Dasein in vollen Zügen genießen zu wollen. Kurz gesagt: Mit Leib und Seele dabei!

1 Comment

    • Tropi

      2. Dezember 2016

      Glückwunsch Männer, lasst’s krachen.

      gl&hf
      Tr0pi

      0

      Reply

Schreibe hier dein Kommentar

(required)

(required)

Weitere Sponsoren

Ruppaner Brauerei  Black Forest Still  True Server